Montag, 27. April 2015

Kirschbaumblüte im Innviertel

Endlich ist der Winter vorbei und die Temperaturen bewegen sich auf angenehmen Niveau. Plötzlich hat die Natur "popp" gemacht und es grünt und blüht in allen Ecken. Am Wochende hatte ich Gelegenheit ein wenig durch das österreichische Innviertel zu fahren. 

Aufgenommen mit meiner Olympus E-M1 und dem mft Panasonic 12-35mm.

Kirschbaumallee


in Reih und Glied



Kommentare:

  1. So muss der Frühling aussehen - wunderschön!
    LG, Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Netty, das stimmt. Momentan ist es wirklich überall so frühlingshaft.. alles blüht und grünt. Ich finde das wie Balsam auf die Seele nach den langen Wintermonaten.

      Liebe Grüße, Anne

      Löschen
  2. Wie schön, dass es überall grünt und blüht, und dass Du auch Zeit gefunden hast zum Fotografieren.
    Phantastische Bilder hast Du mitgebracht von Deinem Frühlings-Spaziergang.
    Die Wolken auf dem ersten Bild sehen (außer dem Frühling) beeindruckend aus, sie wirken fast 3-dimensional.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Agnes, es freut mich, dass Dir die Bilder gefallen.Ich hoffe, ich finde auch die nächsten Wochen Zeit zum Fotografieren - das Jahr geht immer so schnell vorbei und bevor man schaut ist es wieder Winter.

      Liebe Grüße, Anne

      Löschen